Sprungziele

radspaß – sicher e-biken

Fahrsicherheitstrainings im Landkreis Ludwigsburg

Fahrsicherheitstrainings für alle! Wer vom Rad aufs E-Bike umsattelt, merkt schnell: Elektrounterstütztes Fahren unterscheidet sich vom herkömmlichen Radfahren. Erfahrene Trainer/-innen bieten ab Sommer 2021 im Landkreis Ludwigsburg Trainings an mit dem Ziel, die Fahrtechnik aller Teilnehmenden zu verbessern und damit ihre Verkehrssicherheit zu erhöhen. Radspaß ist ein Projekt des ADFC sowie des Württembergischen Radsportverbandes (WRSV). Dank der Förderung durch das Verkehrsministerium Baden-Württemberg werden die Kurse kostenlos angeboten.

  • Fahrsicherheitstrainings für Jedermann und Jederfrau
  • kostenlos
  • Teilnahme mit dem eigenen Pedelec
  • Kursdauer ca. 4 Stunden
  • Kursinhalte: Sicherheitscheck und Ergonomie; Aufsteigen und Anfahren; Rollern; Sicheres Bremsen; Lenken und Steuern; Koordinationsübungen
  • Übersicht über Kursorte und Zeiten im Landkreis sowie Buchung unter: https://radspass.org/kurse?kreis=Ludwigsburg

Nächste Kurse im Landkreis Ludwigsburg

► aktuell keine Termine

Bei der Ausrichtung der Kurse kooperieren wir teilweise mit der Kreisverkehrswacht und dem Referat Prävention des Polizeipräsidiums Ludwigsburg – an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Mehr Informationen unter www.radspass.org 

Urheberin der Illustrationen: Fran Labuschagne; Copyright Illustrationen und Fotos: radspaß sicher e-biken

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema Radverkehr im Landkreis stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Radverkehrsbeauftragte:

Lisa Röthinger
Tel.: 07141 144-43087

Madeleine Janker
Tel.: 07141 144-42739

radverkehr[at]landkreis-ludwigsburg.de

Join the team!

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren Trainerinnen und Trainern. Die Ausbildung ist kostenlos und erfolgt an zwei digitalen Ausbildungsabenden sowie einem eintägigen Praxisworkshop. Anschließend könnt ihr selbständig Kurse anbieten und erhaltet dafür eine Aufwandsentschädigung.

Mehr Infos gibt's hier: radspass.org/trainer