Sprungziele

Frauen für Frauen e. V. - Ausstellung vom 15. bis 30. September im ATRIUM des Landratsamtes

Kunstversteigerung "Für mehr Leben"
Große Versteigerung zugunsten der Arbeit gegen GEWALT an Frauen und Kindern am 30.09.2021
Unter der Schirmherrschaft von Landrat Dietmar Allgaier wird vom 15.09.2021 bis zum 30.09.2021 das Atrium zu einer großen Kunstbühne.
Künstlerinnen und Künstler spenden dem Verein "Frauen für Frauen e.V." ihre Kunstwerke, die am 30.09.2021 im Atrium versteigert werden.
Der Verein betreibt im Landkreis Ludwigsburg das Frauenhaus, in das Frauen mit ihren Kindern, die vor häuslicher Gewalt fliehen müssen, Schutz, Zuflucht und Beratung finden. Darüber hinaus ist er Träger der Fachberatungsstellen bei häuslicher und sexualisierter Gewalt, sowie bei Essstörungen und betreibt die Interventionsstelle und das Projekt KiZ (Kinder im Zentrum).
 "Gewalt an Frauen und Kindern passiert vor unseren Augen und viele schauen weg. Das muss sich ändern!" So die Künstlerin Gabriele Schlossberger und spricht damit dem Anliegen des Vereins aus der Seele.
Diesem Gedanken sind viele weitere Künstlerinnen und Künstler gefolgt und somit ist eine sehr ansprechende Mischung aus Fotografien, Acrylarbeiten, Radierung, Hinterglasmalereien und Skulpturen entstanden. Nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler sind dabei.
Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" tun Sie sich und dem Verein etwas Gutes.

Für die Auktion am 30. September ist eine Anmeldung über den Verein erforderlich. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln und Maskenpflicht im Gebäude.

Anmeldung über die Internetseite Frauen für Frauen Ludwigsburg (frauenfuerfrauen-lb.de)

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier.

****

 

Die Ausstellung „Enz-Strömung“ (geplant vom 25.11.2021 bis 7.1.2022) wird leider nicht stattfinden.

Kontakt

Lisa Weißer
Ausstellungsorganisation

Tel.: 07141 144-42305

E-Mail