Sprungziele

Jagdrecht

Sicherheit & Ordnung

Zuständige Stelle

Für die Erteilung des Jagdscheins ist die untere Jagdbehörde, Landratsamt Ludwigsburg, Geschäftsteil Kreispolizeiangelegenheiten, zuständig.

Folgende Jagdscheinarten können ausgestellt werden:

  • Jahresjagdschein (ein oder drei Jagdjahre)
  • Tagesjagdschein (14 aufeinanderfolgende Tage)
  • Jugendjagdschein (ein Jagdjahr)
  • Falkner- und Ausländerjagdscheine

Erforderliche Unterlagen

Beim Erstantrag:
  • Sachkundenachweis (Prüfungszeugnis der Jägerprüfung)
  • Personalausweis
  • Ein Lichtbild
  • Versicherungsnachweis für die Dauer der beantragten Gültigkeit des Jagdscheines
  • Antrag: Persönlich
Beim Verlängerungsantrag:
  • Jagdschein
  • Versicherungsnachweis für die Dauer der beantragten Gültigkeit des Jagdscheines
  • Antrag Persönlich oder per Post

ACHTUNG! Wichtige Information!

Aufgrund der aktuellen Situation sind Jagdscheinverlängerungen derzeit nur auf dem postalischen Weg möglich. Wir bitten Sie, uns den Antrag unter Beifügung des Jagdscheinhefts und der Versicherungsbestätigung per Post oder Einwurf in den Hausbriefkasten zuzuleiten.

Sie erhalten dann den verlängerten Jagdschein mit Rechnung auf dem Postweg zurück.

Erstanträge nach bestandener Jägerprüfung werden weiterhin persönlich nach Terminvereinbarung bearbeitet.

Kontakt

Herr Zerrweck

Tel.: 07141 144-42349
Fax: 07141 144-59311

Kreispolizeiangelegenheiten