Sprungziele

Unterhaltsvorschuss

Im Landkreis Ludwigsburg

Der Unterhaltsvorschuss ist eine finanzielle Hilfe für Alleinerziehende, die keinen oder einen verminderten Unterhaltsbetrag für ihr Kind vom anderen Elternteil erhalten.

Dann können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auf Ihren schriftlichen Antrag hin Unterhaltsvorschussleistungen erhalten.

Die Anspruchsvoraussetzungen für den Bezug von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz werden ab 01.07.2017 erweitert. Die Leistung wird für Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gezahlt und die Höchstbezugsdauer von bisher 72 Monaten fällt weg.

Evtl. weitere Fragen, wie z. B.:

  • Wer erhält überhaupt Unterhaltsvorschuss?
  • Wie hoch ist die Leistung derzeit?
  • Welche Anspruchsvoraussetzungen sind zu erfüllen?
  • Welche Ausschlussgründe für die Leistungen gibt es?
    beantworten Ihnen gerne unsere SachbearbeiterInnen. Hier erhalten Sie ebenfalls die entsprechenden Unterlagen.

Weitere Informationen zum Unterhaltsvorschuss finden Sie beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Leitung und Sekretariat

Zimmernr.Arbeitsbereich Telnr.
754GeschäftsteilleitungFrau Lorang42535
776Sekretariat 42776

Sachbearbeiter

Die Zuständigkeiten der einzelnen SachbearbeiterInnen richtet sich nach dem Anfangsbuchstaben des Familiennamens des Kindes:

Zimmernr.ArbeitsbereichTelnr.
751

A - Ali

42569
773Alj - Ba42773
763Bb - Can42763
762Cao - Dra42762
755Drb - Fi42755
770Fj - Hac42153
764Had - I, Rf - Sca42414
767J - Kn42767
768Ko - Maj42751
752Mak - Me42754
772Mf - Om42772
765On - Re42765
752Scb - Schr42769
766Schs - Sto43014
752Stp - U42770
771V - Z42771

Wichtiger Hinweis:
In unserem Geschäftsteil sind einige Teilzeitkräfte beschäftigt. Bitte beachten Sie, dass Sie diese SachbearbeiterInnen nicht während der gesamten Geschäftszeiten erreichen können.
Grundsätzlich gilt, dass Sie Wartezeiten für sich vermeiden können, wenn Sie telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren.