Sprungziele

Dezernat I

Zentrale Steuerung und Schulen - Andreas Eschbach

Das Dezernat I sorgt für reibungslose Abläufe bei den zentralen Verwaltungsaufgaben. Es ist weniger nach außen wahrnehmbar. Die besondere Stellung ergibt sich aus der Querschnittsfunktion in sämtliche Bereiche der Kreisverwaltung hinein.

Das Dezernat gliedert sich in die fünf Fachbereiche Organisation, Personal, Digitalisierung, Schulen und Geschäftsstelle Kreistag, Partnerschaften und Zentrale Dienste auf. Darüber hinaus gehören die Gleichstellungsbeauftragte sowie die Kommunale Behindertenbeauftragte zum Dezernat I.

Der Fachbereich 10 - Organisation sorgt für möglichst optimale Arbeitsabläufe.

Der Fachbereich 11 - Personal betreut das gesamte Personal, organisiert Aus- und Fortbildungen und ist für Personalangelegenheiten wie z.B. Löhne, Gehälter und Beihilfen zuständig.

Der Fachbereich 12 - Digitalisierung kümmert sich um Themen rund um die Digitalisierung und betreut die gesamte EDV Ausstattung.

Der Fachbereich 13 - Schulen erledigt die Schulträgeraufgaben.

Der Fachbereich 14 – Geschäftsstelle Kreistag, Partnerschaften und Zentrale Dienste bereit die Sitzungen der Ausschüsse und des Kreistags vor, organisiert sämtliche Wahlen, organisiert Veranstaltungen wie den Neujahrsempfang oder Besuche von Delegationen aus den Kreispartnerschaften und erledigt die Aufgaben des Europabeauftragten.

Fachbereiche

Organisation (FB 10)

Der Fachbereich Organisation unterstützt die einzelnen Fachbereiche des Landratsamtes durch interne Serviceleistungen.

Die Schwerpunkte liegen bei folgenden Aufgaben:

    • Personalbedarfsüberprüfungen, Wiederbesetzungsverfahren
    • Organisationsuntersuchungen, -entwicklungen, -beratungen
    • Stellenbewertungen, Stellenplanung
    • Raumbedarfsplanung
    • Vergleichsringe, Benchmarking
    • Betriebliches Vorschlagswesen
    Kontakt

    Holger Becke
    Tel. 07141 144- 42964
    Fax. 07141 144-2030

    Organisation

    Personal (FB 11)

    Der Fachbereich Personal betreut und berät die rund 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landkreisverwaltung in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Für die optimale und zeitnahe Personalausstattung der Fachbereiche ist der Geschäftsteil Personal ebenso zuständig wie für die termingerechte Auszahlung der Bezüge und Gehälter. Hier werden zudem die diversen Ausbildungs- und Praktikantenplätze vergeben. Weitere wichtige Aufgabenbereiche des Fachbereichs Personal sind die interne Fortbildung, die Personalentwicklung, die Zeiterfassung, das Bewerbermanagement, der Arbeits- und Gesundheitsschutz, die Arbeitssicherheit, die Beihilfe, das Personalostencontrolling, der Stellenplan und die Teilnahme am Vergleichsring Organisation/Personal.

    Kontakt

    Ina Stiefelhagen
    Tel. 07141 144- 42951
    Fax. 07141 144-2030

    Personal

    Weitere Informationen

    Digitalisierung (FB 12)

    Der Fachbereich Digitalisierung kümmert sich um Themen rund um die Digitalisierung und unterstützt die einzelnen Fachbereiche des Landratsamtes durch interne Serviceleistungen.

    Der Fachbereich gliedert sich in zwei Teams:

    Das Team Digitalisierung ist zuständig für die Organisation, Planung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten (z.B. EAkte, mobiles Arbeiten) uvm.
    Kontakt: digitalisierung@landkreis-ludwigsburg.de

    Das Team IuK ist zuständig für Themen rund um Hard-/ Software, technische Fragen und Ausstattungen (z.B. Videokonferenz), WLAN uvm.
    Kontakt: IUK@landkreis-ludwigsburg.de

    Schulen (FB 13)

    Schulträgeraufgaben

    Der Landkreis Ludwigsburg ist Träger für sechs Berufliche Schulen mit derzeit rund 10.900 Schülern.

    • Carl-Schaefer-Schule Ludwigsburg - Gewerbliche Schule
    • Oscar-Walcker-Schule Ludwigsburg - Gewerbliche Schule
    • Gewerbliche und Kaufmännische Schule Bietigheim-Bissingen
    • Robert-Franck-Schule Ludwigsburg - Kaufmännische Schule
    • Erich-Bracher-Schule Kornwestheim-Pattonville - Kaufmännische Schule
    • Mathilde-Planck-Schule Ludwigsburg - Hauswirtschaftliche-pflegerische-sozialpädagogische- und landwirtschaftliche Schule
    • und fünf Sonderpädadagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) 
    • sowie fünf Schulkindergärten mit rund 740 Schülern.
    • Schule am Favoritepark Ludwigsburg - Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
    • Schule Gröninger Weg Bietigheim-Bissingen - Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
    • Paul-Aldinger-Schule Steinheim-Kleinbottwar - Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
    • Fröbelschule Ludwigsburg - Förderschwerpunkt Sprache
    • Schule für am Schlosspark Ludwigsburg - Förderschwerpunkt Schüler in längerer
    • Krankenhausbehandlung

    Dabei sind durch den Fachbereich 13 folgende Aufgaben zu erledigen:

    • Erstellung und Vollzug des Schulbudgets
    • Durchführung des Schulentwicklungsplans II (Berufliche Schulen) und des
    • Schulentwicklungsplans für Sonderschulen
    • Entwicklung der Schülerzahlen
    • Schulraumbedarfsprognose, Aufstellung der Raumprogramme für Schulhaus- und
    • Sportstättenneubauten
    • Standortwahl
    • Mitwirkung beim Bauprogramm
    • Anträge auf Förderung aus dem Schulbauprogramm des Landes
    • Anmietung von Schulräumen/-gebäuden und Sportstätten
    • Schulraumverteilung an die einzelnen Schulen
    • Unterhaltung und bauliche Veränderung von Schulräumen
    • Errichtung, Änderung, Zusammenfassung und Aufhebung von Schulen, Schularten und
    • Schultypen
    • Festlegung von Schuleinzugsbereichen
    • Durchführung von Schulversuchen
    • Namensgebung von Schulen
    • Besetzung von Schulleiterstellen
    • Einstellung, Entlassung und Beförderung von nichtpädagogischem Schulpersonal, einschl.
    • Festlegung des Beschäftigungsmaßes
    • Sitzungsvorlagen für Schulbeirat, Kultur- und Schulausschuss und Kreistag
    • Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen

    Geschäftsstelle Kreistag, Partnerschaften und Zentrale Dienste (FB 14)

    Die Geschäftsstelle Kreistag bereitet die Ausschuss- und Kreistagssitzungen vor und sorgt dafür, dass die jeweils notwendigen Beratungsunterlagen aus den Fachabteilungen zusammenkommen und rechtzeitig an die 105 Kreisräte verschickt werden. Die Protokollführung in den Sitzungen gehört hier ebenfalls dazu.

    Zudem organisiert die Geschäftsstelle sämtliche Wahlen für den Landkreis - Europa-, Bundestags-, Landtags-, Regional- und Kreistagswahl.

    Die Partnerschaften und Freundschaften des Landkreises zur Region Oberes Galiläa in Israel, Stadt Yichang in China, Provinz Bergamo in Italien, zum Landkreis Zwickau und Komitat Pest in Ungarn werden ebenfalls von hier aus betreut.

    Zentrale Verwaltungsaufgaben

    Zu den zentralen Verwaltungsaufgaben, die der Geschäftsstelle Kreistag angeschlossen sind, gehören die Hausmeisterdienste, Hausdruckerei, Poststelle und Registratur. Auch die Verwaltung der Dienstfahrzeuge und Fahrer sowie die Raum- und Schlüsselverwaltung erfolgt von hier aus. Zudem ist die Geschäftsstelle Kreistag der Ansprechpartner für Kantinenangelegenheiten und die Internetbetreuung.

    Kontakt

    Sandra Grüninger
    Tel. 07141 144-42913
    Fax. 07141 144-2030

    Frau Grüninger
    Geschaeftsstelle Kreistag

    Weitere Informationen

    Kommunale Behindertenbeauftragte

    Kommunale Behindertenbeauftragte

    Claudia Lychacz
    Landratsamt Ludwigsburg, Hindenburgstr. 40
    Telefon:  07141 144-2783
    Fax:         07141 144-59994
    E-Mail:    Claudia Lychacz

    Sprechzeiten: Dienstags bis Freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr
     

    Kontakt

    Landratsamt Ludwigsburg

    Hindenburgstraße 40
    71638 Ludwigsburg

    Andreas Eschbach
    Tel. 07141 144-2918
    Fax. 07141 144-2030

    Herr Eschbach
    Zentrale Steuerung und Verwaltung