Sprungziele

Landschaftserhaltung und Streuobst

Im Landkreis Ludwigsburg

Landschaftserhaltungsverband

Im Dezember 2015 hat sich der Landschaftserhaltungsverband (LEV) Landkreis Ludwigsburg e.V. als 31. LEV in Baden-Württemberg gegründet. Die Geschäftsstelle des LEV hat ihre Arbeit im Juni 2016 aufgenommen.  

Die zentrale Aufgabe des LEV ist die Erhaltung und Entwicklung der Kulturlandschaft und der Naturvielfalt im Landkreis Ludwigsburg im Konsens und in Kooperation mit allen beteiligten Akteuren. Der LEV versteht sich dabei sowohl als Berater und Dienstleister als auch als Koordinator und Vermittler.

Weitere Informationen zum LEV finden Sie hier.

Streuobstbörsen

Streuobstflächenbörse Heckengäu

Eine Landkreis-übergreifende Streuobst-Börse für den Naturraum „Heckengäu“ zwischen Vaihingen/Enz und Nagold, der Teile der Landkreise Böblingen, Calw, Ludwigsburg und des Enzkreises umfasst. Kauf- und Pachtangebote sowie -Gesuche aus der Region Heckengäu können dort eingestellt werden. Adressen und fachliche Informationen ergänzen diese Internetseite.

Zu Streuobstflächenbörse Heckengäu gelangen Sie hier.

Streuobstwiesen-Börse Ludwigsburg

Auf Landkreis-Ebene werden in dieser Börse nicht nur Flächen inseriert, sondern zusätzlich nicht-gewerbliche Dienstleistungen, Maschinen und Geräte und im Herbst auch Obsternten bzw. Früchte angeboten. Die einheitliche und aktuelle Internet-Plattform gibt es auch für die Nachbarkreise in der Region.  

Zur Streuobstwiesen-Börse Ludwigsburg gelangen Sie hier.