Sprungziele

Informationen für Unternehmen zum Thema Corona

Aus der Unternehmerschaft erreichen die Kammern und auch die Wirtschaftsförderung Anfragen im Zusammenhang mit dem sich ausbreitenden Coronavirus. Teils sind die Unternehmen über Liefer- und Produktionsketten, Auftragsstornierungen sowie Reisebeschränkungen für Mitarbeiter oder Kunden bereits erheblich von den Folgen der Virusausbreitung betroffen oder fürchten dies in nächster Zeit.

Die IHK Region Stuttgarthat auf ihrer Webseite eine laufend aktualisierte Zusammenstellung verschiedener Informationen und Links zum Thema für Unternehmen veröffentlicht.

Firmen bis 250 Mitarbeitende (KMU) können ab 18. Mai eine kostenlose Krisenberatung Corona beantragen bei:

 

Zudem finden die Handwerksbetriebe Informationen auf der Webseite der Handwerkskammer Region Stuttgart.

 

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg startet eine Krisenberatung Corona für kleine und mittlere Unternehmenab 11.05.2020.

Zudem hat das Ministerium ein Merkblatt für Unternehmen in Baden-Württemberg mit Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern sowie konkreten Unterstützungsmöglichkeiten herausgegeben.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf folgenden Webseiten:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg