Sprungziele

Zwei neue Fälle im Landkreis

Seit gestern sind zwei neue COVID-19-Fälle im Landkreis Ludwigsburg registriert worden. Damit gelten aktuell 31 Personen als Infizierte.

Die Zahl der Neuinfektionen der letzten 7 Tage je 100.000 Einwohner liegt bei 2,4. Die Anzahl der Kontaktpersonen (Kategorie 1) unter Quarantäne beträgt 86.
Somit steigt die Gesamtzahl der bestätigten COVID-19-Fälle im Landkreis Ludwigsburg auf 1.821 seit Beginn der Pandemie (Stand: 30.06.20, 16:00 Uhr). An und mit COVID-19 verstorben sind insgesamt 73 Personen. Die Zahl der Genesenen liegt bei 1717.