Sprungziele

Am 26. September: Aufhebung der K 1695-Vollsperrung zwischen L 1110 und Ortseingang Poppenweiler/Hochberger Straße

Die Vollsperrung der K 1695 zwischen L 1110 und dem Ortseingang Poppenweiler/Hochberger Straße wird am Freitag, 26. September, wieder aufgehoben. Danach werden noch Restarbeiten ausgeführt.

Hier kann man ab 26. September wieder fahren.

Die Sperrung der Kreisstraße wurde nötig, weil der Fahrbahnbelag auf einem Teilabschnitt saniert wurde. Der Landkreis hat in die Sanierung rund 140.000 Euro investiert.