Sprungziele

Vollsperrung ab 14. Oktober: Straßenbauer des Landratsamts sanieren Fahrbahn der K 1698 zwischen K 1697 und Neuer Bahnhofstraße

Voll gesperrt werden muss ab kommenden Montag, 14. Oktober, die K 1698 auf Höhe des Vaihinger Bahnhofs, weil die Straßenbauer des Landratsamts die Fahrbahn grundlegend sanieren.

Dabei werden die vorhandenen Asphaltschichten ausgebaut sowie Trag-, Binder- und Deckschicht neu eingebaut. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich in vier Wochen abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten der Arbeiten belaufen sich auf rund 420.000 Euro.

Die örtliche Umleitung führt über den Kreisverkehr L 1125 / K 1697 und ist ausgeschildert.

Der P+R-Parkplatz an der Bahnunterführung ist während der Bauzeit nicht anfahrbar. Parkplätze stehen im neu errichteten Parkhaus am Busbahnhof zur Verfügung.

Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer für die Beeinträchtigungen um Verständnis.