Sprungziele

Fußgängerampel wird errichtet am Knotenpunkt B 27 / Im Rosenpark / Bertha-Benz-Straße in Kirchheim

Damit die Bundestraße 27 im Bereich des Lidl-Marktes besser überquert werden kann, wird dort ab 3. September eine neue Fußgängerampel errichtet.

Am Knotenpunkt B 27 / Im Rosenpark / Bertha-Benz-Straße in Kirchheim am Neckar lassen die Straßenbauer des Landratsamts ab Dienstag, 3. September, bis voraussichtlich Freitag, 20. September, Tiefbauarbeiten für eine neue Fußgängerampel ausführen. Während der Bauarbeiten muss die Zu- und Abfahrt der Bertha-Benz-Straße sowie die Zu- und Abfahrt der Straße Im Rosenpark gesperrt werden. Die Fahrstreifen auf der Hauptfahrbahn werden eingeengt.

Eine Umleitung in das Industriegebiet wird über die Carl-Benz- und die Max-Eyth-Straße ausgeschildert. Die Durchfahrtssperre beim Wohngebiet Im Rosenpark wird während der Bauzeit aufgehoben.

Die Kosten für den Bau der Lichtsignalanlage belaufen sich auf rund 75.000 Euro.

Für die Verkehrsbeeinträchtigungen bittet das Landratsamt die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.