Sprungziele

Nach Verlängerung des bundesweiten Lockdowns: Bis 31. Januar weiterhin eingeschränkter Dienstbetrieb im Landratsamt – Schließung für unangemeldeten Publikumsverkehr – Termine nur in dringenden Fällen nach Vereinbarung

Die Landkreisverwaltung teilt mit, dass wegen der Verlängerung des bundesweiten Lockdowns das Landratsamt Ludwigsburg von Montag, 11. Januar, bis zunächst 31. Januar, weiterhin für jeden unangemeldeten Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Das betrifft auch sämtliche Außenstellen der Landkreisverwaltung. Der Dienstbetrieb ist eingeschränkt: Behördengänge im Landratsamt Ludwigsburg sind in dieser Zeit nur in besonderen Ausnahmefällen und nur nach Terminvereinbarung möglich – das gilt auch für die Kfz-Zulassung des Landratsamts.

Dringende persönliche Termine können bei zwingend notwendigen und unaufschiebbaren Anliegen telefonisch oder per E-Mail-Kontakt vereinbart werden. Ansprechpartner und Kontaktdaten zu den einzelnen Bereichen findet man unter www.landkreis-ludwigsburg.de auf der Landkreis-Homepage.