Sprungziele

Insgesamt 1757 bestätigte COVID-19-Fälle im Landkreis Ludwigsburg seit Beginn der Corona-Krise

Insgesamt 1.757 laborbestätigte COVID-19-Fälle sind seit Beginn der Corona-Krise im Landkreis Ludwigsburg registriert worden (Stand: 22.05.20, 16:07 Uhr). Damit hat sich die Gesamtzahl gegenüber gestern um einen Fall erhöht. Die Erkrankungsrate (Inzidenz/Fälle pro 100.000 Einwohner) beträgt 321,9. In den letzten sieben Tagen gab es 3,3 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner. Verstorben sind insgesamt 73 mit COVID-19 infizierte Personen zwischen 43 und 100 Jahren. Als genesen gelten 1.610 Personen, als aktuell infiziert 74 Personen. #katskreislb #coronavirus #covid19 #stayathome #bleibtzuhause