Sprungziele

Krankenhaushygiene

Im Landkreis Ludwigsburg

Grundlage unseres Tuns ist auch hier der Verbraucherschutz! Nosokomialen Infektionen vorzubeugen ist unser Ziel! Wir sorgen für Hygienequalität und dafür, dass Hygieneanforderungen eingehalten werden. Deshalb kümmern wir uns um die Hygiene in medizinischen Einrichtungen, insbesondere in Krankenhäusern, Einrichtungen für ambulantes Operieren, Vorsorge- und Reha-Einrichtungen, Dialyse- und Tageskliniken, Tageskliniken und in diversen anderen medizinischen Einrichtungen. Darüber hinaus können wir auch invasiv tätige Ärztinnen und Ärzte überwachen, wenn Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Hygieneanforderzungen nicht eingehalten werden. Grundlage hierfür sind das Infektionsschutzgesetz, die Hygieneverordnungen des Bundes und des Landes Baden-Württemberg, sowie die Vorgaben der KRINKO (Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention) und der Kommission Antiinfektiva, Resistenz und Therapie beim Robert Koch-Institut.

Stellen wir Mängel fest, beraten wir hinsichtlich notwendiger Maßnahmen, bei gravierenden Mängeln sorgen wir dafür, dass diese unmittelbar abgestellt werden oder wir informieren die zuständige Ortspolizeibehörde, die dann die notwendigen Maßnahmen anordnet.

Kontakt

Gesundheitsschutz

Servicenummer:
07141 144 2022
Faxnummer:
07141 144 59501

gesundheitsschutz

Adresse

Landratsamt Ludwigsburg
Gesundheitsschutz
Hindenburgstr. 20/1
71638 Ludwigsburg

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Gesundheit und Verbraucherschutz

Hindenburgstraße 20/1, Ludwigsburg

WochentagZeiten
Montag – Freitag8:00 – 12:00 Uhr
Montag13:30 – 15:30 Uhr
Donnerstag15:00 – 18:00 Uhr

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher, sowie für anonymisierte Webseiten-Statistiken. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.