Wir begrüßen Sie...

... im virtuellen Landratsamt.

Hier erhalten Sie vielfältige Informationen rund um den Landkreis und das Landratsamt.

Viel Spaß - Ihr LRA-Team

Deutsch-französische Schüler- und Lehrergruppe im Kreishaus begrüßt – Landrat Dr. Haas: Schüleraustausche sind sehr wichtig für Begegnungen, gegenseitiges Kennenlernen und Sprachenlernen

Landrat Dr. Rainer Haas (Mitte), der Leiter der Robert-Franck-Schule, Wolfgang Ulshöfer, sowie Heidrun Gross, Leiterin der Elly-Heuss-Knapp-Realschule Ludwigsburg (beide links neben ihm), die Begleitlehrer sowie die Schülerinnen und Schüler der drei Schulen.
Landrat Dr. Rainer Haas (Mitte), der Leiter der Robert-Franck-Schule, Wolfgang Ulshöfer, sowie Heidrun Gross, Leiterin der Elly-Heuss-Knapp-Realschule Ludwigsburg (beide links neben ihm), die Begleitlehrer sowie die Schülerinnen und Schüler der drei Schulen.

Eine rund 50-köpfige Besuchergruppe der Robert-Franck-Schule, der Elly-Heuss-Knapp-Realschule und des Lycée Germaine Tillion Montbéliard hat Landrat Dr. Rainer Haas am Freitagvormittag im Kreishaus begrüßt. Die drei Schulen unterhalten einen Schüleraustausch, der mit Unterbrechungen seit 35 Jahren besteht. Weitere Informationen finden Sie hier. Weitere Informationen finden Sie hier. 12.11.2018

Mediziner aus dem Oberen Galiläa in Israel zu Besuch im Kreishaus Ludwigsburg

Landrat Dr. Rainer Haas begrüßt Dr. Irina Nordkin (Mitte) und Janan Nakhleh aus dem Oberen Galiläa.
Landrat Dr. Rainer Haas begrüßt Dr. Irina Nordkin (Mitte) und Janan Nakhleh aus dem Oberen Galiläa.

Zwei Medinziner aus aus Zefat im Oberen Galiläa, der Partnerregion des Landkreises, hat Landrat Dr. Rainer Haas am Donnerstag (8. November) im Kreishaus Ludwigsburg begrüßt. Die Gäste, Dr. Irina Nordkin und Janan Nakhleh, zeigten sich beeindruckt von den vielfältigen Aufgaben des Landratsamts – und nutzten den Besuch für einen Rundgang über den Spätlingsmarkt. Weitere Informationen erhalten Sie hier. 8.11.2018

 

Spätlingsmarkt von 5. bis 10. November im Kreishaus Ludwigsburg: Ein Fest der Regionalität und Nachhaltigkeit

Gut besucht: die Spätlingsmarkt-Eröffnung durch Landrat Dr. Rainer Haas.
Gut besucht: die Spätlingsmarkt-Eröffnung durch Landrat Dr. Rainer Haas.

Cidre-Genießer sind Naturschützer: mit dieser Botschaft hat Landrat Dr. Rainer Haas am Montag, 5. November, den 22. Spätlingsmarkt eröffnet. Erstmalig bietet der Landkreis seinen Besuchern einen spritzigen Apfelwein. Die Äpfel für den Spätlingsmarkt-Cidre stammen nicht nur zu 100% aus dem Landkreis, sondern auch vollständig von Streuobstwiesen. Regionalität und Nachhaltigkeit, Begriffe, die derzeit eine Renaissance erleben, prägen den Spätlingsmarkt seit seinem Bestehen. Mehr als 70 Standbetreiber aus dem Landkreis Ludwigsburg und den Partnerlandkreisen aus Sachsen, Ungarn, Frankreich und Italien bieten auf allen neun Ebenen im Landratsamt und dem Erweiterungsbau ein herausragend reichhaltiges kulinarisches und kunsthandwerkliches Angebot. Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Bildergalerie. Zur Obstbrandprämierung und Spendenübergabe. 29.10./6.11./8.11.2018

Kalender „Landkreis Zwickau – kreative ,Früchte‘ einer Partnerschaft“ übergeben: Von Stadt, Schloss und Park inspiriert: Künstlerinnen und Künstler beim „Partner-Pleinair“ des Landkreises Zwickau

Bei der Kalenderübergabe: der Zwickauer Landrat Dr. Christoph Scheurer, Künstler Claus Staudt, Künstlerin Susanne Feix und der Ludwigsburger Landrat Dr. Rainer Haas (von links).
Bei der Kalenderübergabe: der Zwickauer Landrat Dr. Christoph Scheurer, Künstler Claus Staudt, Künstlerin Susanne Feix und der Ludwigsburger Landrat Dr. Rainer Haas (von links).

Die ersten Exemplare des 2019er Kalenders „Landkreis Zwickau – kreative ,Früchte‘ einer Partnerschaft“ haben am Montagabend der Zwickauer Landrat Dr. Christoph Scheurer und der Ludwigsburger Landrat Dr. Rainer Haas in dessen Büro an die Künstler Claus Staudt und Susanne Feix, Leiterin der Region Ludwigsburg des Verbands Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg (VBKW) übergeben. Weitere Informationen finden Sie hier. 6.11.2018

Ausflug der ehemaligen Bürgermeister des Landkreises: Das Ingersheimer Windrad besichtigt

Landrat Dr. Rainer Haas (2. von rechts) und Ingersheims Bürgermeister Volker Godel (1. von rechts) mit der Gruppe.
Landrat Dr. Rainer Haas (2. von rechts) und Ingersheims Bürgermeister Volker Godel (1. von rechts) mit der Gruppe.

Auch in diesem Jahr nutzten viele frühere Bürgermeister des Landkreises mit ihren Partnern die Möglichkeit, ihre ehemaligen Bürgermeisterkollegen zu treffen. Der gemeinsame Ausflug führte über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Ingersheim. Weitere Informationen finden Sie hier. 31.10.2018

 

 

Französische Generalkonsulin Catherine Veber zu Gast im Kreishaus: „Die deutsch-französische Freundschaft ist der Motor Europas“

Generalkonsulin Catherine Veber war zu Gast bei Landrat Haas.
Generalkonsulin Catherine Veber war zu Gast bei Landrat Haas.

Zu ihrem Antrittsbesuch als Generalkonsulin Frankreichs in Baden-Württemberg ist gestern Catherine Veber zu Gast im Kreishaus Ludwigsburg gewesen. Madame Veber zeigte sich beeindruckt von der großen Bedeutung der kommunalen Selbstverwaltung und der Tatsache, dass die Kreisverwaltung Ludwigsburg insgesamt fast 2000 Mitarbeiter beschäftigt. Da die Generalkonsulin eine überzeugte Europäerin ist, hatten sie und Landrat Dr. Rainer Haas gleich ein gemeinsames Thema zu besprechen: wie kann es gelingen, im Vorfeld der Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 möglichst viele Menschen davon zu überzeugen, dass es wichtig ist, zur Wahl zu gehen? „Die deutsch-französische Freundschaft ist ein Motor Europas“, brachte Landrat Haas ihre gemeinsame Überzeugung zum Ausdruck. Catherine Veber ist seit September 2018 Generalkonsulin Frankreichs in Baden-Württemberg. Ihre diplomatische Laufbahn führte sie bisher unter anderem nach Tel-Aviv, Bukarest, Belgrad und Sarajevo. 30.10.2018

Durchbruch für die Stadtbahn Kreis Ludwigsburg: "Jetzt können wir dieses historische Projekt anpacken!"

Das mögliche Netz einer Niederflurbahn
Das mögliche Netz einer Niederflurbahn

Gute Neuigkeiten hat Landrat Dr. Rainer Haas vom Verkehrsgipfel am Mittwoch (24. Oktober) beim Verkehrsministerium in Stuttgart mitgebracht: die beteiligten Städte und Gemeinden sowie der Landkreis haben eine Einigung für die Zukunft der Stadtbahn gefunden: alle wollen gemeinsam das Projekt einer Niederflurstadtbahn zügig voranbringen und die notwendigen Planungsschritte gemeinsam einleiten; gleichzeitig wird in Ludwigsburg ein Schnellbussystem vorangetrieben. „Damit haben wir jetzt Klarheit und wir können dieses historische Stadtbahnprojekt anpacken“, so Haas. Weitere Informationen finden Sie hier. 25.10.2018

Rasante Karriere: Von der Flucht zum selbstbestimmten Leben

Nayaz Kalo aus Syrien hat in Deutschland seinen Weg gemacht - mit Unterstützung des Jobcenters Landkreis Ludwigsburg.
Nayaz Kalo aus Syrien hat in Deutschland seinen Weg gemacht - mit Unterstützung des Jobcenters Landkreis Ludwigsburg.

Er kam als 16-Jähriger alleine aus dem vom Krieg gezeichneten Syrien nach Deutschland. Familie, Berufsträume, Alltag – alles musste Nayaz Kalo zurück lassen. Jetzt ist er 20 Jahre alt, hat einen Arbeitsvertrag in der Tasche und steht auf eigenen Füßen. Ein wichtiger Wegbereiter für den ehrgeizigen Jungen Mann war die Firmenberatung des Jobcenters Landkreis Ludwigsburg mit seinem umfangreichen Unterstützungsangebot und seiner zielgerichteten Vermittlung von vielversprechenden Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie hier. 24.10.2018

Landkreis Aktuell

Datum Titel
20.11.18 Früherer Kreisrat und Ludwigsburger Bürgermeister Albrecht Bogner feiert seinen 80. Geburtstag am heutigen Dienstag (20. November) [mehr]
15.11.18 Landrat Dr. Haas gratuliert früherer Kreisrätin Judith Raupp zum 50. Geburtstag am Donnerstag (15. November) [mehr]
15.11.18 Kreisrat Robert Müller feiert 65. Geburtstag am Donnerstag (15. November) [mehr]
12.11.18 Welcome Service Region Stuttgart on Tour im Ludwigsburger Kreishaus: Nächste Sprechstunde der Regionalen Wirtschaftsförderung für ausländische Fachkräfte, Studierende und Unternehmen im Landkreis am 28. November [mehr]

Weitere Pressemitteilungen...

...finden Sie hier.