Arbeitsmarkt

Mit rund 193.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten besitzt der Landkreis Ludwigsburg heute nach der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Landkreis Esslingen den größten Arbeitsmarkt in der Region.

Der räumliche Schwerpunkt liegt dabei im Süden des Landkreises. Im Bereich Ludwigsburg/Kornwestheim arbeiten rund 56 % der Beschäftigten im Landkreis. Ein weiterer Arbeitsplatzschwerpunkt ist Bietigheim-Bissingen, auf den rund 13 % der Arbeitsplätze entfallen.

Die Unternehmen im Landkreis Ludwigsburg zeichnen sich durch ihre große Leistungsfähigkeit und ihr hohes innovatives Niveau aus. Fortschritt hat im Land der "Tüftler und Schaffer" Tradition. Dadurch sind die Betriebe in der Lage, ihre Stellung im Wirtschaftsleben trotz eines harten Wettbewerbs zu behaupten. Dies sichert und schafft Arbeitsplätze und wirkt sich somit positiv auf den Arbeitsmarkt aus.

Statistische Zahlen des Arbeitsmarkts

Statistische Zahlen des Arbeitsmarkts
(Stand: Mai 2018)
Landkreis LudwigsburgLandBund
Arbeitslose:

9.187191.8162.315.487
Arbeitslosenquote:
(bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen)
3,0%

3,1%5,1%
Offene Stellen:4.862112.339792.637

Weitere Informationen zum Arbeitsmarkt können Sie unter www.arbeitsagentur.de abrufen.