Kontakt

Anschrift:
Landratsamt Ludwigsburg
Hindenburgstraße 40
71638 Ludwigsburg

Tel.: 07141 144-0
Fax: 07141 144-396

 

Sie können auch auf elektronischem Weg Kontakt zu uns aufnehmen:

Bitte beachten Sie, dass die Nachrichten nicht verschlüsselt an uns übermittelt werden!

 

Verschlüsselte Nachrichten können Sie uns auf elektronischem Weg an folgende Postfächer/Bereiche übermitteln:

 

Der Fachbereich Jobcenter des Landkreises Ludwigsburg bietet folgende Virtuelle Postfächer an:

 

PostfachZuständig für:
Jobcenter.Bietigheim2Besigheim, Bönnigheim, Erligheim, Freudental, Gemmrigheim, Hessiheim, Ingersheim, Kirchheim am Neckar, Löchgau, Mundelsheim, Pleidelsheim, Walheim
Jobcenter.Bietigheim1Bietigheim-Bissingen, Tamm
Jobcenter.DitzingenDitzingen, Gerlingen, Hemmingen, Korntal-Münchingen
Jobcenter.FirmenberatungBereich Firmenberatung
Jobcenter.Kreis1Asperg, Freiberg am Neckar, Markgröningen, Möglingen
Jobcenter.Kreis2Affalterbach, Benningen am Neckar, Erdmannhausen, Großbottwar, Marbach am Neckar, Murr, Oberstenfeld, Steinheim an der Murr
Jobcenter.Kreis3Kornwestheim, Schwieberdingen
Jobcenter.Stadt2Ludwigsburg -Mitte, -Nord, -West
Jobcenter.Stadt1Ludwigsburg -Eglosheim, -Hoheneck, -Ost
Jobcenter.StadtKreisLB-Grünbühl, LB-Süd, LB-Neckarweihingen, LB-Oßweil, LB-Pflugfelden, LB-Poppenweiler, Remseck am Neckar
Jobcenter.GT44JBereich Ausbildung / U 25
Jobcenter.VaihingenEberdingen, Oberriexingen, Sachsenheim, Sersheim, Vaihingen an der Enz
Jobcenter.SilverStarsBereich SilverStars-50plus
Jobcenter.EingliederungsleistungenBereich Eingliederungsleistungen
Jobcenter.SelbstaendigeBereich Selbständige

  

Die Virtuelle Poststelle des Landkreises Ludwigsburg ist eine Kommunikations­plattform zur verschlüsselten und rechtsverbindlichen Kommunikation nach § 3a Landes­verwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG).

Der Landkreis Ludwigsburg eröffnet diesen Zugang für elektronische Post lediglich für die oben aufgeführten Bereiche sowie für die Verfahren, die gemäß der EU-Dienstleistungsrichtlinie oder anderen gesetzlichen Bestimmungen über den Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden können (nach § 71e LVwVfG). Ein genereller Zugang für elektronische Post wird hierdurch nicht eröffnet! Keinesfalls erfolgt eine Zugangseröffnung für das Widerspruchsverfahren! Sofern durch Rechtsvorschrift die Schriftform angeordnet ist, müssen Sie uns das Dokument per Post übermitteln. Das Versehen des elektronischen Dokuments mit einer qualifizierten elektronischen Signatur wird nicht akzeptiert.