GT 533 Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
Herr Dr. Roß

Kontakt

Geschäftsteilleiter:
Herr Dr. Roß
Tel. 07141 144-41127

stellv. Geschäftsteilleiterin
Frau Dr. Noppinger
Tel. 07141 144-41117

Aufgaben

Durchführung der Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Fleischhygieneüberwachung (u.a. Betriebskontrollen in Lebensmittelbetrieben, Schlachttier- und Fleischuntersuchung einschließlich Hygieneüberwachung im Landkreis, Probenahmen).

Lebensmittelkontrolleure/Lebensmittelkontrolleurinnen

Daten zu Ansprechpartner
NameArbeitsbereichTelefonnummer
Frau BurrerLebensmittelkontrolleurinTel. 07141/1 44 - 41142
Herr FerbyLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41150
Herr GlaabLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41159
Herr GravenhorstLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41143
Herr KießelbachLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41155
Herr KolbLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41160
Herr MetzgerLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41158
Herr SchiekLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41141
Herr B. SchneiderLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41156
Herr M. SchneiderLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41157
Herr WürthLebensmittelkontrolleurTel. 07141/1 44 - 41144

Bitte beachten Sie, dass Lebensmittelkontrolleure zahlreiche Außendienstermine wahrnehmen müssen. Auskünfte über die Erreichbarkeit der Lebensmittelkontrolleure erteilt das Verwaltungssekretariat (07141-144-2031).

Bezirke der Lebensmittelkontrolle ab 01.02.2016

Außenstelle

Fleischuntersuchungsstelle beim
Fleischzentrum Huber oHG
Konrad-Haller-Str. 6
71272 Hemmingen
Tel.: 07150 605176
Fax: 07150 605177
PC-Fax: 07141 144-59935
E-Mail: schlachthof.hemmingen(at)landkreis-ludwigsburg.de

Das Büro in der Fleischuntersuchungsstelle ist nur sporadisch besetzt, da die Mitarbeiter am Schlachtband oder im Viehhof des Schlachtbetriebs arbeiten. Für dringende Benachrichtigungen benutzen Sie bitte das Fax.

Hauptamtlicher Amtstierarzt am Schlachthof ist Herr Dr. Großpietsch, der ein Team amtlicher Tierärzte und Fachassistenten leitet.

Aufgaben sind u.a.:

  • Überprüfung des Gesundheitszustandes der angelieferten Tiere sowie der vorgeschriebenen Begleitpapiere
  • Überwachung der Betäubung und Tötung  
  • Untersuchung von Fleisch und Organen auf bedenkliche Veränderungen
  • Trichinenuntersuchung bei Schweinen
  • Entnahme von Proben
  • Hygienekontrollen im Schlachtbetrieb