Kontrollpunkt für Navigationsgeräte

Wie überprüfe ich mein Navigationsgerät?

31.03.2015

 

  • Stellen Sie die Koordinatenanzeige Ihres Navigationsgeräts auf geographische oder auf UTM-Koordinaten ein.
  • Legen Sie Ihr Navigationsgerät zur Bestimmung der Standortkoordinaten
    (Ist-Koordinaten) einige Minuten lang auf den Kontrollpunkt.
  • Vergleichen Sie Ihre Messwerte mit den angegebenen Soll-Koordinaten des Kontrollpunkts.

Bietet Ihr Navigationsgerät die Möglichkeit, Ziele mit vorgegebenen Koordinaten aufzusuchen, können Sie die Soll-Koordinaten des Kontrollpunkts eingeben und sich die Abweichung direkt anzeigen lassen.

Abweichungen in den geographischen Koordinaten:

 

•      Längendifferenz:                0,0001‘ = ca. 0,12 m

•      Breitendifferenz:                 0,0001‘ = ca. 0,19 m

 

 

Kontrollpunkt für Navigationsgeräte

31.03.2015 

Ein Navigationsgerät (Kurzbezeichnung Navi) ermittelt Standortkoordinaten durch Auswertung von Satellitensignalen des weltweiten Positionierungssystems GNSS (Global Navigation Satellite System). Durch den Einbau in Smartphones, Tablets, Digitalkameras und in die klassischen Geräte zur Wegfindung haben Navis eine weite Verbreitung gefunden und werden im Beruf und in der Freizeit eingesetzt.
mehr hier