Fachbereich 22 - Carsten Scholz
Umwelt

Allgmeines

Carsten Scholz
Carsten Scholz

Wasser, Boden und Luft sind unverzichtbare Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen. Der Mensch nutzt diese Lebensgrundlagen für vielfältige Aktivitäten. Er erzeugt daraus Trinkwasser und sonstige Nahrungsmittel, leitet gereinigtes Abwasser in Flüsse und Bäche, erschließt neue Baugebiete, bringt seinen Abfall auf Boden auf und vieles mehr.

Im Spannungsfeld zwischen Nutzung/Benutzung und Erhalten/Verbesserung ist ein effektiver Schutz von Wasser, Boden und Natur erforderlich, der einen Ausgleich der konkurrierenden Nutzungen erfordert.

Der Fachbereich Umwelt befasst sich überwiegend mit staatlichen Aufgaben, die einen Flächen- oder Umweltbezug haben. Dazu gehören Themen wie Wasser, Naturschutz, Bodenschutz, Abfall und Klimaschutz.

In Artikel 20 a des Grundgesetzes der Bundesrupublik Deutschland ist der Schutz von natürlichen Lebensgrundlagen verfassungsrechtlich verankert.

Das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) des Bundes, das Wassergesetz (WG) für Baden-Württemberg, das Bundesbodenschutzgesetz (BBodSchG) und die Naturschutzgesetze des Bundes (BNatSchG) und des Landes Baden-Württemberg (NatSchG) konkretisierien diesen Verfassungsauftrag.

Kontakt

Sekretariat:

Frau Malpricht Tel. 07141/144-42689

E-Mail: umwelt(at)landkreis-ludwigsburg.de
Fax: 07141/144-59922


Fachbereichsleiter:
Carsten Scholz Tel.07141/144-42688

stellvertretende Fachbereichsleiterin:
Claudia Göllner Tel. 07141/144-42641

 

Ansprechpartner der Geschäftsteile