SeniorenJahresTicket für Führerscheinrückgabe

Ab dem 1. Oktober 2015 startet im Landkreis Ludwigsburg ein Pilotprojekt: Senioren, die freiwillig auf Ihren Führerschein verzichten und diesen der Fahrerlaubnisbehörde zurückgeben erhalten kostenlos ein SeniorenJahresTicket des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS). Die Laufzeit des Pilotprojekts ist bis 31.12.2017 befristet.

Das SeniorenJahresTicket berechtigt ohne zeitliche Beschränkung zu Fahrten im gesamten Netz des VVS. Teilnehmen können Personen mit Wohnsitz im Landkreis Ludwigsburg ab einem Alter von 65 Jahren oder Personen ab einem Alter von 60 Jahren, die Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung oder Ruhegehalt aus einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis beziehen.

Der Landkreis Ludwigsburg und der VVS übernehmen die Kosten des Tickets für das erste Jahr. Anschließend geht das Ticket in ein reguläres Abo über.

Sind Sie interessiert? Dann laden Sie sich hier das Merkblatt zum Antragsverfahren, den Bestellschein  und die für die Aktion erforderliche Verzichtserklärung herunter und nehmen Sie an der Aktion teil.

Kontakt

zum SeniorenJahresTicket:

Nahverkehr
Tel.: 07141/144-2317
personenbefoerderung(at)landkreis-ludwigsburg.de

 

zur Führerscheinrückgabe:

Fahrerlaubnisbehörde
Tel.: 07141/144-2047, -2052 oder -2053
fahrerlaubnis(at)landkreis-ludwigsburg.de