Schon mehr als 2000 Vorreservierungen: Landratsamt gibt VAI-Wunschkennzeichen ab sofort in allen drei Zulassungsstellen aus

Landrat Dr. Haas überreicht erste Exemplare an MdL Dr. Rösler und OB Maisch

Landrat Dr. Rainer Haas (Mitte) übergab die ersten VAI-Kennzeichen an Vaihingens Oberbürgermeister Gerd Maisch (links) und an den Landtagsabgeordneten Dr. Martin Rösler.
Landrat Dr. Rainer Haas (Mitte) übergab die ersten VAI-Kennzeichen an Vaihingens Oberbürgermeister Gerd Maisch (links) und an den Landtagsabgeordneten Dr. Martin Rösler.

Ab sofort können alle Einwohner des Landkreises Ludwigsburg frei wählen zwischen den beiden Fahrzeug-Kennzeichen „LB“ und „VAI“. Das VAI-Kennzeichen wird – wie das LB-Kennzeichen – in allen drei Kfz-Zulassungsstellen des Landkreises ausgegeben. Landtagsabgeordneter Dr. Markus Rösler und Vaihingens Oberbürgermeister Gerd Maisch kamen als erstes in den Genuss ihres VAI-Wunschkennzeichens: Landrat Dr. Rainer Haas überreichte sie ihnen am Montag im Kreishaus persönlich.

Nachdem der Ausschuss für Umwelt und Technik des Kreistags sich im Mai mehrheitlich für die Wiedereinführung des VAI-Kennzeichens im Landkreis Ludwigsburg ausgesprochen hatte, stellte das Landratsamt den entsprechenden Antrag beim Bund über das Land. Diesen hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit sofortiger Wirkung genehmigt. Bereits jetzt haben Bürgerinnen und Bürger mehr als 2.000 VAI-Wunschkennzeichen vorreserviert. Das Landratsamt rechnet in den ersten Tagen mit einem hohen Kundenandrang. Landrat Dr. Haas appelliert deshalb an die VAI-Kennzeichen-Interessenten: „Bitte nutzen Sie nicht nur die Zulassungsstelle in Vaihingen, sondern auch die Zulassungsstellen in Ludwigsburg und Gerlingen, die das VAI-Kennzeichen ebenfalls ausgeben.“ Die Öffnungszeiten der drei Kfz-Zulassungsbehörden: Kreishaus Ludwigsburg: Montag 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr; Dienstag, Mittwoch und Freitag 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und Donnerstag 7.30 Uhr bis 19.00 Uhr (Annahmeschluss: 18.30 Uhr). Außenstelle Vaihingen: Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr; Montag und Mittwoch 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr und Donnerstag 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Außenstelle Gerlingen: Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr, Montag und Dienstag 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr und Donnerstag 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr. 14.7.2014