Schmuckberatung und Verkauf in der Ausstellung „Werkschau #4“ am 11. Oktober im Kreishaus

Die Goldschmiedin Ingeborg Braun-Frederick, Inhaberin der if-Goldschmiede in Vaihingen an der Enz, zeigt eine kleine Auswahl individueller Schmuckstücke innerhalb der Ausstellung „Werkschau #4“ im Ludwigsburger Kreishaus. Am Mittwoch, 11. Oktober, von 15 bis 17 Uhr, wird dort eine Schmuckberatung mit Verkauf durch Renate Offermann, Mitarbeiterin der if-Goldschmiede, angeboten. Weitere Informationen dazu erhalten Interessenten an der Bürgerinfo im Foyer des Ludwigsburger Kreishauses, Hindenburgstraße 40.

Neben Werken von Ingeborg Braun-Frederick zeigt die Schau noch bis einschließlich 20. Oktober Arbeiten von Werner Christof, Özlem Kögel, Monika Kurz-Werner, Siegfried Schreiber, Christa Vischer-Conradt, Brigitte von Ribbeck, Margarete Warth und Lore Wild. Zu sehen sind Objekte aus Weidengeflecht, gedrechselte Holzobjekte, textile Objekte, sogenannte Strukturfelder und Tonplastik sowie Acrylmalerei, Zeichnungen, Grafik und Fotografie. 9.10.2017