Landrat Dr. Rainer Haas empfängt portugiesischen Generalkonsul im Kreishaus

Landrat Dr. Rainer Haas (rechts) mit dem portugiesischen Generalkonsul José Carlos Dos Reis Arséniol beim Eintrag ins Gästebuch des Landkreises.
Landrat Dr. Rainer Haas (rechts) mit dem portugiesischen Generalkonsul José Carlos Dos Reis Arséniol beim Eintrag ins Gästebuch des Landkreises.

Den portugiesischen Generalkonsul in Stuttgart, José Carlos Dos Reis Arséniol, hat Landrat Dr. Rainer Haas kürzlich im Kreishaus empfangen. Bei dem Gespräch ging es vor allem um europäische Themen, unter anderem um die aktuelle Lage Europas und der EU sowie um Möglichkeiten der europäischen Zusammenarbeit.

Das Treffen diente dem persönlichen Erfahrungsaustausch sowie der Vorstellung des Landkreises Ludwigsburg. Außerdem sprachen der Chef der Kreisverwaltung und der Generalkonsul über die zunehmende Bedeutung europäischer Zusammenarbeit, um populistischen Tendenzen entgegenzuwirken, und diskutierten Möglichkeiten für eine deutsch-portugiesische Kooperation auf der Ebene der Städte, Gemeinden und Landkreise. „Auch die Situation Portugals zeigt, dass die europäische Zusammenarbeit in vielen Bereichen von Vorteil ist“, sagte Landrat Dr. Haas. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sei es umso wichtiger, die Bürgerinnen und Bürger wieder mehr für Europa zu begeistern und die Errungenschaften Europas in den Vordergrund zu stellen. 17.10.2016