Landrat Dr. Rainer Haas begrüßt im Kreishaus Delegation des 1. Volkskrankenhauses Yichang und der Stadt Yichang

Der Chef der Kreisverwaltung zeigte der Delegation das in der Konferenzzone ausgestellte Kooperationsabkommen zwischen dem Landkreis Ludwigsburg und Yichang. Danach lud er die Gäste sowie den Geschäftsführer der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH, Prof. Jörg Martin, zum Gespräch ein bei einem Mittagessen im Kreishaus.

Auf dem Programm der Gruppe stehen neben dem Chefärzte-Austausch Besichtigungen des Albert-Knapp-Heims in Ludwigsburg und des Krankenhauses Neuenbürg, das zur Regionalen Kliniken Holding (RKH) gehört.

Die partnerschaftliche Verbindung des Landkreises zu der in Zentralchina gelegenen Stadt Yichang in der Provinz Hubei mit mehr als vier Millionen Einwohnern sowie der Fachaustausch zwischen dem 1. Volkskrankenhaus Yichang und dem Klinikum Ludwigsburg begannen Anfang der 90er Jahre. Ein Kooperationsabkommen mit der Stadt Yichang besteht seit 1995, das vor allem eine Zusammenarbeit im Gesundheitswesen, im Kulturbereich und im Berufsschulwesen vorsieht. Regelmäßig finden gegenseitige Hospitationen von Fachärzten und Pflegepersonal im 1. Volkskrankenhaus Yichang und im Klinikum Ludwigsburg statt. Zudem gibt es regelmäßige Besuche aus Yichang in den Landkreis und Delegationen aus dem Landkreis Ludwigsburg, die nach China reisen. 23.8.2018