Ernst Steinmann, Generalkonsul der Schweiz in Baden-Württemberg, zu Gast im Kreishaus

„Wir können als Nachbarn viel voneinander lernen“

Zu seinem Antrittsbesuch hat Landrat Dr. Rainer Haas kürzlich Ernst Steinmann, Generalkonsul für die Schweiz in Baden-Württemberg, im Kreishaus Ludwigsburg begrüßt. Besprochen wurden dabei die engen wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Verbindungen zwischen Baden-Württemberg und der Schweiz. „Wir können als Nachbarn viel voneinander lernen“, bekräftigte Haas.

Beide sind wirtschaftlich stark, beide sind eng miteinander verflochten: Baden-Württemberg und die Schweiz sind zweifellos besondere Nachbarn. Als Zeichen der gegenseitigen Wertschätzung vereinbarten Dr. Rainer Haas, Landrat des Landkreises Ludwigsburg, und Ernst Steinmann, Generalkonsul für die Schweiz in Baden-Württemberg, ein erstes Kennenlernen bei einem Antrittsbesuch. Dabei machten beide deutlich, dass die Beziehungen zwischen den Nachbarn weit über die Wirtschaft hinausgehen. „Auch in kultureller und sozialer Hinsicht sind die Schweiz und Baden-Württemberg immer enger miteinander verbunden“, so Landrat Haas. Das spiegle sich exemplarisch in der Partnerschaft zwischen den Städten Großbottwar und Illnau-Effretikon im Kanton Zürich, die bereits seit 20 Jahren besteht.

Die Verbundenheit spiegle sich auch im Kulturkalender des Schweizer Generalkonsulats wider – hier finden sich auch regelmäßig Kulturereignisse mit Schweizer Künstlern, die im Landkreis Ludwigsburg stattfinden. Nur wenig bekannt sei zudem, dass das Schweizerische Konsulat während des Zweiten Weltkriegs, im Sommer 1943 für etwa anderthalb Jahre nach Markgröningen verlegt wurde.

Ernst Steinmann ist seit Ende August Generalkonsul für Baden-Württemberg. Sein Amtssitz befindet sich in Stuttgart. Er vertritt die Interessen der Schweiz und ihrer Bürger in Baden-Württemberg. Derzeit leben rund 30.000 Menschen mit Schweizer Staatsbürgerschaft in Baden-Württemberg. 21.12.2017

Generalkonsul Ernst Steinmann (links) trägt sich bei seinem Antrittsbesuch bei Landrat Dr. Rainer Haas ins Gästebuch ein.
Generalkonsul Ernst Steinmann (links) trägt sich bei seinem Antrittsbesuch bei Landrat Dr. Rainer Haas ins Gästebuch ein.