Ausbildungsstart beim Landratsamt: Neun Azubis starten ins Berufsleben

Landrat Dr. Rainer Haas: Mit der qualifizierten Ausbildung beim Landratsamt haben Sie später gute Beschäftigungschancen

Landrat Dr. Rainer Haas mit Auszubildenden und Ausbildern.
Landrat Dr. Rainer Haas mit Auszubildenden und Ausbildern.

Für neun Auszubildende hat kürzlich beim Landratsamt der Start ins Berufsleben begonnen. Landrat Dr. Rainer Haas begrüßte die Azubis und sagte: „Ihre Entscheidung war richtig: Mit der qualifizierten Ausbildung beim Landratsamt haben Sie später gute Beschäftigungschancen.“ Vier Auszubildende wollen Verwaltungsfachangestellte werden, zwei streben die Beamtenlaufbahn im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst an und für drei lautet das Ziel „Vermessungstechniker“, einer davon in Teilzeit.

Zum Ausbildungsstart fanden Einführungstage statt: Unter anderem standen auf dem Programm eine Kennenlernrunde, Präsentationen durch die Azubis des zweiten Lehrjahrs, eine „Rallye“ durch das Kreishaus und die Außenstellen, Kanufahren, Teamspiele und ein Aufenthalt im Pädagogisch-Kulturellen Centrum (PKC) Ehemalige Synagoge Freudental. Die Auszubildenden erhielten ferner Tipps für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Zum 1. Oktober und 1. November kommen noch insgesamt vier Auszubildende hinzu. Das Landratsamt konnte somit in diesem Jahr alle Ausbildungsstellen besetzen. 7.9.2016