Abschlussveranstaltung Gläserne Produktion – Landratsamt-Fachbereichsleiterin dankt Teilnehmern

„Eine sehr gute Möglichkeit, um einen genauen Blick auf die Arbeit zu werfen, die Landwirte und Unternehmen der Nahrungsmittelbranche täglich leisten“

Fachbereichsleiterin Luise Pachaly (1. von rechts) mit den Vertretern der Teilnehmer-Betriebe.
Fachbereichsleiterin Luise Pachaly (1. von rechts) mit den Vertretern der Teilnehmer-Betriebe.

Zum Abschluss der Gläsernen Produktion 2014 erhielten die Vertreter der Teilnehmer-Betriebe auf dem Kirbachhof in Sachsenheim-Ochsenbach Urkunden überreicht. Außerdem sprach man über Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge. Die Veranstaltungen der Gläsernen Produktion im Landkreis Ludwigsburg und in der Stadt Stuttgart waren auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Durch die Teilnahme unterschiedlicher Betriebe wurden den Besuchern vielfältige Einblicke in die Erzeugung und Verarbeitung von Nahrungsmitteln aus der Region ermöglicht.

Für das Engagement und den Einsatz der beteiligten Betriebe bedankte sich Luise Pachaly, Leiterin des Fachbereichs Landwirtschaft des Landratsamts Ludwigsburg, bei den Teilnehmern: „Vielen Verbrauchern ist es wichtig, genau zu wissen, wo und vor allem wie ihre Nahrungsmittel produziert werden. Die Landesinitiative ist eine sehr gute Möglichkeit, um einen genauen Blick auf die Arbeit zu werfen, die Landwirte und Unternehmen der Nahrungsmittelbranche täglich leisten“, sagte Pachaly. „Der Erfolg der Veranstaltungen zeigt, dass viele Verbraucher diese Möglichkeit nutzen und somit ein gefestigtes Vertrauen zu den Erzeugern regionaler Nahrungsmittel aufbauen können“, so Pachaly weiter.

Allgemeine Informationen zu Ernährungs- und Produktionsthemen boten auf einigen Betrieben die Informationsstände der Landratsamt-Fachbereiche Veterinärangelegenheiten und Verbraucherschutz und Landwirtschaft sowie des Ernährungszentrums Mittlerer Neckar.

Als Erinnerung an die Gläserne Produktion 2014 überreichte Pachaly im Namen des Ministeriums für Ländlichen Raum und des Landratsamtes Ludwigsburg Vertretern der folgenden Betriebe eine Urkunde:

Daniel und Sigrun Zaiser, Vaihingen/Enz; Gärtnerei Andreas Munder, Stuttgart; Weingut Martin Notz, Sachsenheim-Hohenhaslach; Weingut Schäfer, Steinheim-Kleinbottwar; Weingut Zaiß, Stuttgart-Obertürkheim; Andreas Beck Obstbau, Eberdingen; Lauffener Weingärtner eG, Lauffen; Weingut Sonnenhof, Vaihingen/Enz; Erich und Jael Weiberle, Sachsenheim-Ochsenberg; Wollaktion Franz und Waltraud Theiss, Oberstenfeld-Gronau; Stefan Körner, Ilsfeld; Hans-Peter und Simon Sperling, Stuttgart-Mühlhausen; Jörg Obergfäll, Remseck-Neckarrems; Kumpf Fruchtsaft GmbH & Co. KG, Markgröningen-Unterriexingen. 1.12.2014