Praktisches Studiensemester in der Kreisjugendpflege

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikumsplatz für das praktische Studiensemester im Studiengang Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit? Bei der Kreisjugendpflege Ludwigsburg haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen Ihres Studiums ein abwechslungsreiches, vergütetes Praktikum mit vielfältigen Erfahrungsmöglichkeiten rund um Verwaltung und (offene) Jugendarbeit zu absolvieren.

Für das kommende Wintersemester haben wir kurzfristig noch einen freien Praktikumsplatz zu vergeben.

Infos zur Kreisjugendpflege

Infos zur Kreisjugendpflege:

Die Kreisjugendpflege berät und unterstützt Einrichtungen im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie die Städte/Gemeinden des Landkreises in Fragen der Offenen Jugendarbeit und organisiert Fortbildungen und Fachtagungen zu diesem Thema. Außerdem veranstaltet sie zusammen mit dem Kreisverband der Jugendzentren jährlich eine kreisweite Jugendwoche, zu der über 200 Veranstaltungen zu Themen wie z.B. Medien, Gewalt- und Suchtprävention, Integration und Berufsfindung angeboten werden. Die Kreisjugendpflege ist bei den regelmäßig tagenden Arbeitsgremien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit des Landkreises geschäftsführend und moderierend tätig.

Zu Ihren Aufgaben könnten gehören: 

  • Teilnahme an Beratungsgesprächen
  • Organisation und Planung der kreisweiten Jugendwoche
  • Mitarbeit in verschiedenen kreisweiten Arbeitskreisen (Abenteuerspielplätze, geschlechtsspezifische Arbeit, offene Jugendarbeit)
  • Mitarbeit im Bereich Mädchenarbeit
  • Kennenlernen von Verwaltungsstrukturen
  • Recherche und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorbereitung von Fachtagen, Fortbildungen und Seminaren
  • Gremienarbeit

Rahmenbedingungen:

  • monatliche Vergütung von ca. 280 Euro 
  • Arbeitszeit liegt gelegentlich in den Abendstunden (selten)
  • dafür flexible Zeiteinteilung möglich (Gleitzeit)
  • Interesse und Engagement am eigenständigen Arbeiten
  • kostenlose Teilnahme an Fortbildungen und Fachtagen
  • PC-Kenntnisse und eigener PKW von Vorteil, aber kein Muss
  • Hospitation in angrenzenden Fachbereichen möglich (u.a. Offene Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Prävention, Jugendgerichtshilfe, Adoptionsvermittlung)

Bewerbungen

Bewerbungen schriftlich oder per Mail an:

Landratsamt Ludwigsburg
Kreisjugendpflege
Herr Rainer Dietrich
Hindenburgstrasse 40
71638 Ludwigsburg

Weitere Fragen beantwortet Herr Dietrich gerne unter 07141 144-2730 oder per Mail an rainer.dietrich(at)landkreis-ludwigsburg.de

Weitere Informationen

Zur Kreisjugendpflege finden Sie hier.