Wir begrüßen Sie...

... im virtuellen Landratsamt.

Hier erhalten Sie vielfältige Informationen rund um den Landkreis und das Landratsamt.

Viel Spaß - Ihr LRA-Team

Öffentliche Veranstaltung am 20. Februar im Ludwigsburger Kreishaus: Demografieforum „Herausforderungen in der Pflege“ befasst sich mit der Rolle von Politik, Kommunen und Arbeitgebern

Die Reihe ihrer Demografieforen setzt die Kreisverwaltung in Kürze fort: Das nächste Demografieforum findet unter der Überschrift „Herausforderungen in der Pflege – Die Rolle von Politik, Kommunen und Arbeitgebern“ statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, an dieser öffentlichen Veranstaltung am Dienstag, 20. Februar, um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Kreishauses, Hindenburgstraße 40, teilzunehmen und mitzudiskutieren. Als Referent zugesagt hat der renommierte Altersforscher Prof. Dr. Dr. h. c. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie an der Universität Heidelberg und verantwortlicher Autor der Altenberichte der Bundesregierung. Außerdem im Podiumsgespräch und für die Bürgerfragen Rede und Antwort stehen Walter Lees, früherer Geschäftsführer der Kleeblatt Pflegeheime gGmbH im Kreis Ludwigsburg, und Michaela Noé-Bertram, Leiterin der Mitarbeiterberatung bei der Robert Bosch GmbH. Moderiert wird die Veranstaltung von Jo Frühwirth, Moderator, Journalist und Coach aus Schwäbisch Gmünd. Weitere Informationen finden Sie hier. 13.2.2018

Kunst im Kreishaus: Vernissage „FreiZeichen – Werkschau #6“ am 8. Februar – Bis 20. April – Künstlerinnen des Stuttgarter „Atelier am Westkai“ stellen aus

Werke aller sechs ausstellenden Künstlerinnen.
Werke aller sechs ausstellenden Künstlerinnen.

Malerei auf sechs Ebenen des Ludwigsburger Kreishauses zeigen in der Ausstellungsreihe „Kunst im Kreishaus“ sechs Künstlerinnen des Stuttgarter „Atelier am Westkai“ unter dem Titel „FreiZeichen – Werkschau #6“. Landrat Dr. Rainer Haas eröffnet die Ausstellung am Donnerstag, 8. Februar, um 19 Uhr im Kreishausfoyer. Alle Kunstinteressierten sind dazu willkommen. Die Ausstellung ist bis zum 20. April zu den üblichen Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen. Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Bildergalerie. 26.1./9.2.2018

 

Neue Museumsbroschüre für den Landkreis Ludwigsburg seit heute erhältlich – Kostenlose Kurzinformationen zu mehr als 70 Einrichtungen – Landrat Dr. Rainer Haas: Wichtiger Schritt zur Bewahrung des kulturellen Erbes des Landkreises

Die Storymap "Museen im Landkreis Ludwigsburg" auf dieser Webseite.
Die Storymap "Museen im Landkreis Ludwigsburg" auf dieser Webseite.

Die neue Museumsbroschüre für den Landkreis Ludwigsburg ist seit heute erhältlich. Die neue und vollständig aktualisierte Auflage enthält Kurzinformationen zu allen Museen im Landkreis und gibt Hinweise zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Sammlungsgebieten. Die Broschüre ist kostenlos und im Kreishaus, in den Stadtinfos der Städte und Gemeinden sowie in vielen Museen im Landkreis erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier. 9.2.2018

Neujahrsempfang des Landkreises zum Thema „Gesundheit und Gesellschaft“ mit Ehrungen – Landrat Dr. Haas: Unsere Kliniken sind auf dem richtigen Weg

Landrat Dr. Rainer Haas (1. von links) mit den Geehrten.
Landrat Dr. Rainer Haas (1. von links) mit den Geehrten.
Landrat Dr. Rainer Haas (links) und der Gastredner Prof. Dr. Dr. Urban Wiesing.
Landrat Dr. Rainer Haas (links) und der Gastredner Prof. Dr. Dr. Urban Wiesing.

Die Entscheidung zur Gründung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH fiel vor 25 Jahren. Dies hat der Neujahrsempfang des Landkreises am Freitagabend im Kreishaus zum Anlass genommen, das Thema „Gesundheit und Gesellschaft“ in den Mittelpunkt zu stellen. Als Gastredner sprach der Medizinhistoriker und Medizinethiker Prof. Dr. med. Dr. phil. Urban Wiesing, Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Eine Ausstellung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH vertiefte das Thema. Das Jugendphilharmonie-Orchester der Musikschulen im Kreis Ludwigsburg e.V. übernahm die musikalische Umrahmung der Veranstaltung, die wieder rund 600 Besucher hatte. Landrat Dr. Rainer Haas ehrte insgesamt fünf Persönlichkeiten mit der Verdienstmedaille des Landkreises, gab einen Ausblick auf 2018 und zog aus Sicht des Landkreises ein positives Fazit für das vergangene Jahr. Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Bildergalerie. 15.1.2018

Ernst Steinmann, Generalkonsul der Schweiz in Baden-Württemberg, zu Gast im Kreishaus – „Wir können als Nachbarn viel voneinander lernen“

Generalkonsul Ernst Steinmann (links) trägt sich bei seinem Antrittsbesuch bei Landrat Dr. Rainer Haas ins Gästebuch ein.
Generalkonsul Ernst Steinmann (links) trägt sich bei seinem Antrittsbesuch bei Landrat Dr. Rainer Haas ins Gästebuch ein.

Zu seinem Antrittsbesuch hat Landrat Dr. Rainer Haas kürzlich Ernst Steinmann, Generalkonsul für die Schweiz in Baden-Württemberg, im Kreishaus Ludwigsburg begrüßt. Besprochen wurden dabei die engen wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Verbindungen zwischen Baden-Württemberg und der Schweiz. „Wir können als Nachbarn viel voneinander lernen“, bekräftigte Haas. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. 21.12.2017

1500-Euro-Spendenübergabe für Aids-Patienten in Tansania: Mit dem Geld kann „Mama Kishe“ vor Ort direkt und unkompliziert Hilfe leisten

von links: Dr. Uschi Traub (Leiterin des Geschäftsteils Gesundheitsförderung und Prävention), Dr. Thomas Schönauer (Gesundheitsdezernent), Eveline Bernhardt (sie war ehrenamtlich in Tansania tätig) sowie Hanna Lenz (Praktikantin).
von links: Dr. Uschi Traub (Leiterin des Geschäftsteils Gesundheitsförderung und Prävention), Dr. Thomas Schönauer (Gesundheitsdezernent), Eveline Bernhardt (sie war ehrenamtlich in Tansania tätig) sowie Hanna Lenz (Praktikantin).

Einen Scheck über 1500 Euro hat kürzlich Dr. Thomas Schönauer, Gesundheitsdezernent des Landratsamts Ludwigsburg, an Eveline Bernhardt überreicht. Sie wird das Geld an „Mama Kishe“ in Moshi in Tansania weiterleiten, die sich ehrenamtlich um Kranke kümmert. Die Spenden kommen von Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Ludwigsburg, die bei Veranstaltungen und in der HIV-Sprechstunde für Aids-Kranke und für die Präventionsarbeit gespendet haben. Bernhardt ist nach fünf Monaten ehrenamtlichem Einsatz in Tansania nach Ludwigsburg zurückgekehrt und hat „Mama Kishe“ und ihre Arbeit persönlich kennengelernt. Weitere Informationen finden Sie hier. 28.12.2017

Neues Programm der Schiller-Volkshochschule für das Frühjahrssemester erschienen - Landrat Dr. Haas: „Die vhs ist die Schule für Europa“

Die Titelseite des neuen vhs-Programmhefts.
Die Titelseite des neuen vhs-Programmhefts.

Das neue Programmheft für das Frühjahrssemester hat die Schiller-Volkshochschule (Schiller-vhs) des Landkreises Ludwigsburg im Dezember, noch vor dem Start in die Winterferien, veröffentlicht. Das Heft ziert das Europa-Gebäude „Space Egg“, das seit 2017 neuer Sitz des Europäischen Rates in Brüssel ist. Es liegt in Rathäusern, Buchhandlungen und vielen Banken aus. Der Start des neuen Semesters mit über 1.700 Kursen, Vorträgen und Exkursionen ist am 19. Februar. Die Schiller-vhs hat in diesem Semester den Schwerpunkt „Europa“ gewählt. Weitere Informationen finden Sie hier. 20.12.2017

Landrat Dr. Haas: Der zweite Erweiterungsbau des Kreishauses und das Backsteingebäude runden das Gesamtprojekt sinnvoll ab – Feierliche Einweihung am Freitag

Die Einweihung fand am Freitag mit zahlreichen Gästen statt.
Die Einweihung fand am Freitag mit zahlreichen Gästen statt.

Der zweite Erweiterungsbau des Ludwigsburger Kreishauses (Hindenburgstraße 30/1) ist am Freitag feierlich eingeweiht worden. Landrat Dr. Rainer Haas sagte bei diesem Anlass: „Der zweite Erweiterungsbau und das Backsteingebäude Friedrichstraße 71 runden das Gesamtprojekt sinnvoll ab, das bis in das Jahr 2002 zurückgeht und mit der Einweihung des ersten Erweiterungsbaus 2007 das erste Etappenziel erreichte.“ Der Chef der Kreisverwaltung stellte zufrieden fest, dass sowohl der Kostenrahmen von 22,3 Millionen Euro für das Gebäude – hinzu kommen rund 2,6 Millionen Euro für den Erhalt und die Sanierung des Backsteingebäudes Friedrichstraße 71 – als auch die Bauzeit von 27 Monaten eingehalten worden sind. Die Verwendung des Recycling-Betons für den zweiten Erweiterungsbau hob Landrat Haas ebenfalls hervor: „Die Verwendung von Recycling-Beton ist innovativ und ressourcenschonend – der Landkreis übernimmt damit einmal mehr eine Vorbildfunktion.“ Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Bildergalerie. 18.12.2017

 

Wechsel im Kreistag: Lidija Kalkofen folgt auf Dr. Peter-Michael Valet

Neue Kreisrätin: Lidija Kalkofen.
Neue Kreisrätin: Lidija Kalkofen.

Kreisrat Dr. Peter-Michael Valet ist aus dem Kreistag ausgeschieden. Für ihn ist Lidija Kalkofen nachgerückt in der Sitzung des Kreistags am Freitag. Die 59-jährige Kalkofen ist Kauffrau und wohnt in Ludwigsburg. Valet war seit 2009 Mitglied des Kreistags und zeitweise Vorsitzender der Grünen-Kreistagsfraktion. Der Wechsel führt zu einigen Umbesetzungen in den Kreistagsausschüssen. Unter anderem wird Kalkofen anstelle von Kreisrätin Susanne Schwarz-Zeeb Mitglied im Kultur- und Schulausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Technik. 18.12.2017

Landkreis Aktuell

Datum Titel
15.02.18 Kunst im Kreishaus: Kunstrundgang am 21. Februar zur Ausstellung "FreiZeichen – Werkschau #6" [mehr]
15.02.18 Landratsamt genehmigt Dachgaube in Steinheim [mehr]
13.02.18 Landrat Dr. Rainer Haas gratuliert früherem Kreisrat Axel Ebert zum 75. Geburtstag am heutigen Dienstag [mehr]

Weitere Pressemitteilungen...

...finden Sie hier.