Wir begrüßen Sie...

... im virtuellen Landratsamt.

Hier erhalten Sie vielfältige Informationen rund um den Landkreis und das Landratsamt.

Viel Spaß - Ihr LRA-Team

Landrat Dr. Rainer Haas übergibt Urkunden an Dienstjubilare: „33 geehrte Kolleginnen und Kollegen sowie insgesamt 900 Jahre im öffentlichen Dienst sind stolze Zahlen“

Landrat Dr. Rainer Haas (ganz rechts) mit den Dienstjubilaren.
Landrat Dr. Rainer Haas (ganz rechts) mit den Dienstjubilaren.

Insgesamt 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung hat Landrat Dr. Rainer Haas am Donnerstag für ihre langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst eine Urkunde übergeben. „33 geehrte Kolleginnen und Kollegen sowie insgesamt 900 Jahre im öffentlichen Dienst sind stolze Zahlen“, sagte er bei der kleinen Feierstunde im Kreishaus. 28 Personen wurden für 25-jährige Tätigkeit, fünf sogar für 40 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt. Weitere Informationen finden Sie hier. 24.10.2014

18. Spätlingsmarkt im Kreishaus und im Atrium des Erweiterungsbaus vom 3. bis 8. November: Vielfältiges Angebot an regionalen und internationalen Produkten sowie kulinarischen Köstlichkeiten um Handwerkerstraße erweitert

Viel Bewährtes und wie immer auch so manches Neue bietet der diesjährige Spätlingsmarkt im Kreishaus und im Atrium des Erweiterungsbaus vom 3. bis 8. November. Landrat Dr. Rainer Haas eröffnet die 18. Auflage des Marktes im Foyer des Kreishauses am Montag, 3. November, um 18.30 Uhr. Als Gastredner hat Wolfgang Reimer, Ministerialdirektor beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, zugesagt. Die Öffentlichkeit ist zur Eröffnung herzlich willkommen. Anschließend kann man gleich auf dem Markt einkaufen. Neu in diesem Jahr ist unter anderem die Handwerkerstraße im Atrium des Erweiterungsbaus. Sie möchte die Bedeutung des Handwerks und Kunsthandwerks im Landkreis Ludwigsburg in den Mittelpunkt stellen. Mit dabei sind Töpferinnen, eine Modedesignerin, ein Drechsler und eine Korbflechterin. Die große Vielfalt an regionalen und internationalen Produkten verwandelt das Kreishaus in eine richtige Markthalle mit besonderer Atmosphäre. Weitere Informationen finden Sie hier. 24.10.2014

Landrat Dr. Rainer Haas empfängt französischen Generalkonsul Nicolas Eybalin: „Ludwigsburg hat einen besonderen Bezug zu Frankreich“

Landrat Dr. Rainer Haas (rechts) begrüßt den neuen französischen Generalkonsul Nicolas Eybalin.
Landrat Dr. Rainer Haas (rechts) begrüßt den neuen französischen Generalkonsul Nicolas Eybalin.

Den neuen französischen Generalkonsul in Stuttgart, Nicolas Eybalin, hat Landrat Dr. Rainer Haas kürzlich im Kreishaus empfangen. Der Termin diente vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen. Eybalin ist seit 1. September Generalkonsul der Republik Frankreich in Stuttgart und in dieser Funktion auch neuer Leiter des dortigen Institut Français. Er studierte am Institut für Politikwissenschaft in Paris, war von 1991 bis 1997 im französischen Außenministerium und von 1997 bis 2000 als zweiter Botschaftsrat in Madrid tätig. Er ist Gründer und Inhaber des gleichnamigen Fachverlags für Geschichtsbücher. Weitere Informationen finden Sie hier. 20.10.2014

Hauptamtsleiter Hubert Burkart empfängt ungarische Schülergruppe im Kreishaus: „Ich freue mich, dass der Besuch von Schülerinnen und Schülern aus Monor zu einer schönen Tradition geworden ist“

Hauptamtsleiter Hubert Burkart (Mitte, hinten) mit den Schülerinnen und Schülern aus dem ungarischen Monor und ihren Lehrerinnen beim Eintrag in das Gästebuch des Landkreises.
Hauptamtsleiter Hubert Burkart (Mitte, hinten) mit den Schülerinnen und Schülern aus dem ungarischen Monor und ihren Lehrerinnen beim Eintrag in das Gästebuch des Landkreises.

Eine ungarische Schülergruppe hat Hauptamtsleiter Hubert Burkart am Dienstag im Kreishaus empfangen. „Ich freue mich, dass der Besuch von Schülerinnen und Schülern aus Monor zu einer schönen Tradition geworden ist“, sagte er zur Begrüßung. Schüleraustausche seien für das Zusammenwachsen Europas sehr wichtig und sollten daher auch von der Politik nach Kräften unterstützt werden, so Burkart. „Nur wenn man sich kennt, kann man gut zusammenarbeiten“, führte er weiter aus. Die Besuchergruppe bestand aus Schülern und Lehrern des József-Attila-Gimnáziums aus dem ungarischen Monor, einer Stadt im Komitat Pest – dem ungarischen Partnerkreis des Landkreises Ludwigsburg. Sie sind gerade am Friedrich-List-Gymnasium Asperg zu Gast. Weitere Informationen finden Sie hier. 22.10.2014

EU-Projekt „Life rund ums Heckengäu“ im Landkreis Ludwigsburg macht Fortschritte – Weitere Maßnahmen in Markgröningen, Sachsenheim und Vaihingen geplant

Die Entbuschung von brachgefallenen Streuobstwiesen ist ein Schwerpunkt des Life-Projekts im Vogelschutzgebiet Stromberg.
Die Entbuschung von brachgefallenen Streuobstwiesen ist ein Schwerpunkt des Life-Projekts im Vogelschutzgebiet Stromberg.

Brachgefallene Streuobstwiesen und zugewachsene Magerrasen sind die Sorgenkinder des Naturschutzes. Wo die Böden schlecht und die Hanglagen steil sind, lohnt sich die arbeitsintensive Bewirtschaftung in vielen Fällen schon lange nicht mehr. Mit Büschen und Bäumen zuwachsende jahrhundertealte Kulturlandschaften sind die Folge. So gehen nicht nur seit der Kindheit tief ins Bewusstsein eingravierte und Identifikation und Heimat vermittelnde Landschaftsbilder verloren, sondern auch die in solchen Lebensräumen ganz besonders große Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. Dem wirkt das EU-Projekt „Life rund ums Heckengäu“ entgegen. Das Projekt macht auch im Landkreis Ludwigsburg Fortschritte. Weitere Maßnahmen in Markgröningen, Sachsenheim und Vaihingen sind im Winterhalbjahr 2014/2015 geplant. Weitere Informationen finden Sie hier. 13.10.2014

Richtfest für die neue Betriebswerkstatt der Strohgäubahn – Landrat Dr. Rainer Haas: Bauarbeiten liegen im Zeitplan

Das Richtfest für die Betriebswerkstatt der Strohgäubahn.
Das Richtfest für die Betriebswerkstatt der Strohgäubahn.

Ungefähr zur Halbzeit der Bauarbeiten für die Betriebswerkstatt der Strohgäubahn in Korntal fand am Freitag das Richtfest statt. „Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan – dafür den ausführenden Firmen besten Dank! Im April nächsten Jahres wollen wir nach rund einem Jahr Bauzeit die neue Betriebswerkstatt einweihen“, sagte Landrat Dr. Rainer Haas, Vorsitzender des Zweckverbands Strohgäubahn (ZSB), beim Richtfest der Betriebswerkstatt. Weitere Informationen finden Sie hier. 26.9.2014

Altbürgermeister-Ausflug führte nach Marbach: Friedrich Schillers Geburtsstadt besichtigt

Landrat Dr. Rainer Haas (vorne rechts) und Marbachs Bürgermeister Jan Trost (1. v. links) mit den Altbürgermeistern sowie deren Partnern.
Landrat Dr. Rainer Haas (vorne rechts) und Marbachs Bürgermeister Jan Trost (1. v. links) mit den Altbürgermeistern sowie deren Partnern.

In die Schillerstadt Marbach führte am Donnerstag der jährliche Altbürgermeister-Ausflug, zu dem traditionell der Landrat einlädt. Auch in diesem Jahr nutzten viele frühere Bürgermeister des Landkreises mit ihren Partnern die Möglichkeit, ihre ehemaligen Bürgermeisterkollegen zu treffen. Der von der Kommunalaufsicht des Landratsamts organisierte gemeinsame Ausflug führte fast 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Marbach am Neckar. Bei Kaffee und Kuchen im Bürgersaal des Marbacher Rathauses gab es Gelegenheit zu Austausch und Gespräch. Landrat Dr. Rainer Haas informierte über Neues aus dem Landkreis, der amtierende Marbacher Bürgermeister Jan Trost berichtete über die Projekte der Stadt. Im Anschluss besichtigte die Gruppe im Rahmen einer Stadtführung Schillers Geburtsstadt. Danach schloss sich eine Führung an durch die neu sanierte Gemeinde- und Sporthalle im Marbacher Ortsteil Rielingshausen. In der dortigen Gaststätte klang die Veranstaltung aus. 22.9.2014

50 Schüler der internationalen Klasse des Marbacher Friedrich-Schiller-Gymnasiums im Kreishaus begrüßt

Die 50-köpfige Gruppe besuchte das Kreishaus.
Die 50-köpfige Gruppe besuchte das Kreishaus.

Die internationale Klasse des Friedrich-Schiller-Gymnasiums (FSG) Marbach ist mit ihren Begleitlehrern am Donnerstag von der Leiterin der Geschäftsstelle Kreistag, Auslandsbeziehungen, zentrale Verwaltungsaufgaben, Sandra Grüninger, im Kreishaus begrüßt worden. Sie hieß die 50 Schülerinnen und Schüler willkommen und stellte ihnen den Landkreis Ludwigsburg vor. Weitere Informationen finden Sie hier. 26.9.2014

Landrat Dr. Rainer Haas begrüßt 13 neue Auszubildende beim Landratsamt: „Ich heiße Sie in unserer Mannschaft herzlich willkommen“

Landrat Dr. Rainer Haas (ganz links) und Hauptamtsleiter Hubert Burkart (ganz rechts) mit den neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung.
Landrat Dr. Rainer Haas (ganz links) und Hauptamtsleiter Hubert Burkart (ganz rechts) mit den neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung.

„Ich heiße Sie in unserer Mannschaft herzlich willkommen“ – mit diesen Worten begrüßte Landrat Dr. Rainer Haas am Freitag die neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung. Er wünschte ihnen viel Spaß bei ihren künftigen Aufgaben, denn „nur wer Spaß an seiner Arbeit hat, kann darin auch gute Leistungen erbringen“, betonte er. Mit einem gemeinsamen Frühstück, einer Rallye durch das Kreishaus und die Ludwigsburger Außenstellen des Landratsamtes sowie einem dreitägigen Einführungsseminar hatte für die 13 jungen Frauen und Männer Anfang September der Start ins Berufsleben begonnen. Weitere Informationen finden Sie hier. 19.9.2014

Seit 19. September: Ausstellung „Kunst aus dem Partnerlandkreis Zwickau“ zeigt große Vielfalt künstlerischer Werke im Kreishaus

Meike Georgi: "Ein vergangenes Ereignis".
Meike Georgi: "Ein vergangenes Ereignis".

Die Ausstellung „Kunst aus dem Partnerlandkreis Zwickau“ in der Reihe „Kunst im Kreishaus“ ist am 18. September eröffnet worden. Sie ist vom 19. September bis 20. Oktober während der Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen. 28 Künstler aus dem Landkreis Zwickau, dem Partnerlandkreis des Landkreises Ludwigsburg, präsentieren Bilder, Grafiken und weitere Arbeiten. Das Spektrum der ausgestellten Werke ist groß. Landrat Dr. Rainer Haas hat die Ausstellung gemeinsam mit seinem sächsischen Amtskollegen Dr. Christoph Scheurer eröffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. Zur Bildergalerie. 4.9./19.9.2014

Landkreis Aktuell

Datum Titel
24.10.14 Einweihung der neuen Räume der Wohnungslosenhilfe Landkreis Ludwigsburg – Landrat Dr. Haas: "Sie sind schön geworden, die neuen Räume!" [mehr]
20.10.14 Straßensperrungen ab 27. Oktober: Baumfällarbeiten im Pulverdinger Holz entlang der B 10 und an der Pulverdinger Straße Richtung Hochdorf [mehr]
19.10.14 Besigheimer Dekan Martin Luscher am Sonntag verabschiedet – Landrat Dr. Haas: Sie haben wesentlich dazu beigetragen, dass die fünf Kirchenbezirke im Landkreis näher zusammengerückt sind [mehr]
16.10.14 Noch freie Plätze bei Angebot der Psychologischen Beratungsstelle: Kurs "Trennung meistern – Kinder stärken" richtet sich an getrennte oder geschiedene Eltern [mehr]

Weitere Pressemitteilungen...

...finden Sie hier.